TRAIL TLR / E-Bike 25 ready

(6 Kundenbewertungen)

29,99 39,99  inkl. Mwst

  • 2.25 x 27.5″ (57×584) – 700g
  • 2.25 x 29″ (57×622) – 750g
  • 2.40 x 27.5″ (60×584) – 799g
  • 2.40 x 29″ (60×622) – 850g
  • 2.60 x 27.5″ (65×584) – 870g
  • 2.60 x 29″ (65×622) – 940g
  • Maximaldruck 4 bar
  • tubeless ready: yes
  • ToGuard Compound

Rolling ███▓▒ Grip ████▒ Protection ███▒ Durability ███▒

Clear

20,99Perfekter Grip in allen Lagen

Der TRAIL hat ein Profil mit aggressiven Stollen, die sich bestens in den Untergrund eingraben und so den größtmöglichen Seitenhalt, Spurstabilität und Traktion garantieren. Die revolutionäre ToGuard Gummimischung macht den TRAIL zum super Allrounder für Marathon / Enduro.

Hier ein Bericht der Zeitschrift Twentynineinches :  http://twentynineinches-de.com/2018/12/27/wolfpack-tires-trail-29×225-testfazit/

Wie die Zeitschrift hier bestätigt lag hier der Focus auf : Super Traktion, guter Grip  in Seitenlage, sicher auf Wurzeln und schnell, dieses alles durchToGuard  auch bei Nässe.

Combi Schnell : hinten MTB Race

Combi Allround : hinten Cross

Combi “ Grip“ : vorne / hinten Trail

Gewicht 0,940 kg
Size / Größe

2.25 x 27.5", 2.25 x 29", 2.4 x 27.5", 2.4 x 29", 2.6 x 27.5", 2.6" x 29"

6 reviews for TRAIL TLR / E-Bike 25 ready

  1. Heiko Jordan (Verifizierter Besitzer)

    Hallo, seit drei Wochen fahre ich den Trail vorne 29“x2,60 hinten 27,5“x2,60.
    Die Eigenschaften sind hervorragend, egal welche Bedingungen Tour oder Trail.
    Der Reifen ist schnell und gleichzeitig immer zu kontrollieren.
    Für mich hat Wolfpack einen Top Reifen entwickelt, leicht, schnell, super Fahreigenschaften und leicht zu montieren.
    Danke Gruß Heiko

    • Wolfpack-tires

      Hallo Herr Jordan

      Vielen dank für Ihr Feedback, natürlich freue ich mich wenn Ihnen die Reifen gefallen.
      Weiter viel spass damit.

      Vg
      Wolfgang

  2. Lars Kenschner (Verifizierter Besitzer)

    Sind mein ersten Wolfpack Reifen. Ich bin sehr zufrieden. Teste mich gerade ran wie weit ich mit dem Luftdruck runter gehen kann. Ich denke es werden weitere Bestellungen folgen.

  3. Andre Henkels (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe auch meinen ersten Wolfpack…. Und was soll ich sagen, schnelle Lieferung super Service via Mail…. Reifen kam an, rauf auf die Felge als Tubeless. Montage super einfach. Erste beiden Testfahrten bei trockenen Bedingungen und ich bin begeistert.

    Wird wohl nicht mein letzter WOLFPACK sein.

  4. Lukas Weissensteiner (Verifizierter Besitzer)

    Habe mir den Reifen in 2.40 (29″) fürs Vorderrad zugelegt, in Kombination mit dem Cross 2.40 am Hinterrad. Bin zuvor die Kombination Maxxis Rekon Race Dual 2.40 WT hinten/Maxxis Rekon Dual 2.40 vorne gefahren. Bike ist ein Merida Ninety-Six 8000, ein „Downcountry“-Bike, das auch dementsprechend bewegt wird.
    Zum Trail am Vorderrad: Anfangs war ich ehrlichgesagt etwas skeptisch wegen des Rollverhaltens, da er doch um einiges gröber uns stärker profiliert ist als der Rekon. Nach den ersten paar Ausfahrten stellte sich aber gleich raus, dass er trotz der groben Profilierung erstklassig rollt, keinesfalls schlechter als der Rekon, auf festen Böden und Asphalt habe ich ab und zu sogar das Gefühl als würde er etwas leichtfüßiger laufen. Ist aber wie gesagt nur gefühlt, habe diesbezüglich keine Vergleiche oder Messungen oder so gemacht. Fürs Hinterrad wäre mir der Reifen etwas zu viel, hier passt meiner Meinung nach der Cross perfekt.
    Zum Grip kann ich nur sagen, erstklassig! Im direkten Vergleich zum Rekon schlägt er sich in allen Disziplinen besser – der Trail bietet um ein Vielfaches mehr an Bremsgrip, beginnt also erst wesentlich später als der Rekon zu rutschen, und wenns doch mal so weit ist dann kündigt er es sehr gut an, also nicht mit einem Überraschungsmoment so dass der Reifen plötzlich steht, wie ich es beim Rekon empfand. Das gefällt mir sehr gut, denn so ist der Trail wirklich perfekt kontrollierbar. Auch wenn man auf lockeren Waldböden schnell durch etwas schärfere Kurven fräst hält er die Spur, er wirbelt dann den Dreck und kleine Steine richtig auf, hört man auch sehr schön, wie das Ganze dann gegen das Unterrohr fliegt. Das konnte der Rekon z.B. gar nicht, der begann direkt wegzurutschen bevor irgendwas aufgewirbelt wurde, dementsprechend musste man an gewissen Stellen viel Tempo rausnehmen. Auch in Off-Camber Sektionen, auf Wurzeln sowie größeren Felsen hält er hervorragend, im Trockenen sowie auch im Nassen, er beginnt erst sehr sehr spät zu rutschen. Vom Grip her kann man den Trail meiner Meinung nach mit dem Maxxis Dissector MaxxTerra vergleichen, den hatte ich auch mal drauf. Jedoch ist der Trail kontrollierbarer da er einen besseren Übergang von den Mittel- auf die Seitenstollen hat, rollt um Welten besser (den Dissector empfand ich im Gegensatz als richtig zäh), und ist vom Gewicht her wesentlich leichter.
    Ich hatte bei einer der ersten Ausfahrten mit dem Trail einen kleinen Einstich in der Karkasse, vermutlich von einer Dorne. 50ml Dichtmilch (Muc-Off) waren hier leider zu wenig (zumindest für die 2.40″ Breite), der Einstich konnte kaum abgedichtet werden, hatte am Ende der Fahrt nur mehr 0,3bar drin. Habe dann mehr Dichtmilch eingefüllt, mit 100ml funktioniert er jetzt perfekt und verliert keine Luft mehr.
    Zum Gewicht: laut meiner Küchenwaage 750g in 29×2.40 – 100g UNTER der Angabe – RESPEKT!
    Ich würde sagen, es gibt keinen besseren Reifen in dieser Kategorie, und schon gar nicht um dieses Geld. Extrem leicht, schnell rollend, in allen Lebenslagen perfekt kontrollierbar und Grip ohne Ende!
    Werde nur mehr Wolfpack Reifen fahren, einfach TOP!

  5. Christian (Verifizierter Besitzer)

    Beeindruckend geringer Rollwiderstand bei gutem Grip. Auch die Dämfungseigenschhaften konnten überzeugen. Ich fahre ihn als Vorderreifen mit dem Trail als Hinterreifen an einem Trail/Tourenfully mit 140/130mm Federweg auf Touren mit Trails der Kategorie S0-S2, gelegentlich S3. Für den Zweck optimal!

  6. A.Volpert (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin auf Empfehlung von Wolfgang vom Bontrager XR4 Team Issue (2.6 vo/
    2.4 hi) auf die Kombi Trail vo Cross hi ( beide in 2.4)gewechselt. Ich bin vom deutlich geringeren Rollwiderstand auf festen Untergründen positiv überrascht. Auch auf losem Untergrund und sogar im Bikepark (Flowtrail) habe ich kein schlechteres Fahrverhalten festgestellt, obwohl die Reifen weniger Profil aufweisen als die grobstolligeren Bontrager. Absolute Kaufempfehlung

Add a review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

We use cookies to improve your experience on our website. By browsing this website, you agree to our use of cookies.
Product added!
The product is already in the wishlist!