Road Race TLR 28mm

(7 Kundenrezensionen)

44,99  inkl. Mwst

Erhältlich in 28mm

lieferbar Mitte März!

Nicht vorrätig

Gewicht 0.299 kg
Size / Größe

28-622 / 28" / 28mm

7 reviews for Road Race TLR 28mm

  1. Stefan Feilen (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin von Fahrgefühl und handling begeistert. Vielen Dank, macht weiter so☺️

  2. Alexander Müller (Verifizierter Besitzer)

    Der Reifen hat mich bislang in allen Bereichen voll überzeugt.

  3. Tim B. (Verifizierter Besitzer)

    So sollte Tubeless am Rennrad funktionieren: Auspacken, aufziehen, aufpumpen, dicht!
    Montage super, Rundlauf tadellos!

  4. kk1 (Verifizierter Besitzer)

    Ohne ein Bild zu sehen habe ich mir diesen 28er Tlr bestellt. Reifen wurden promt geliefert und ich war neugierig wie den der Reifen aussehen wird? Nun, ausgepackt und sah erstmals sehr viel Profil aud der Lauffläche…was nicht besonders schnell aussieht. Dann sofort auf die Waage. 1 der 1. Wiegt 307 gr und der 2. 313gr. Schon schwer dachte ich gleich. Auch ist mir sofort ein vertrauter Geruch aufgefallen. Der Reifen riecht nach conti Tl nicht S tr.
    Sofort dachte ich an den extrem schnellen aber furchtbar zu montierenden Tl von Conti. Nun der Reifen fühlt sich eigentlich durchaus weich an obwohl da sehr viel Gummi drauf ist was ja in punkto Pannenschutz nur vorteilhaft sein kann.

    So zur Montage: ich probiere immer zuerst ob ein Tlr reifen sich auch mit Schlauch montieren lässt. Zuerst den Reifen auf eine Kinlin felge 19c aufgezogen was etwas anspuchsvoll ist aber weit weniger schwer als den Conti Tl auf so eine Felge zu wuchten. Mit Schlauch aufgepumpt auf 7 bar und gemessen wie breit der pneu wird. 29mm frisch aufgezogen auf 19c. Dann den reifen auf meine 18c carbon Hackenfelge aufgezogen und mit booster aufgeblasen. Plopp,plopp,plopp Passt!!!! Milch eingefüllt und nur mit der Standumpe aufgeblasen. Sofort DICHT. Super!!!!!! Den Vorderreifen auf eine 17c carbon Hackenfelge aufgezogen was nochmals leichter war als auf 19 und 18c. Aufgepumpt und gleich danach losgefahren. Habe mir eine Strecke ausgesucht mit Bestem aber auch fürchterlich kaputen Asphalt. Nun….der Reifen rollt wirklich gut. Hab zuerst bei 6bar angefangen und hab mich dann auf 5.2 bar eingependelt. Ich wiege fahrfertig 72.5 kilo. Das bike mit flaschen, werkzeug etc. Ca. 8kg. Eine 50km Runde gedreht und habe es genossen! Der Reifen rollt sehr gut und fühlt sich geschmeidig an. Ich bin alle schnellen Tubelessreifen gefahren. Dieser hier liegt genau zwischen conti s Tr und dem pirelli race tlr meiner Meinung nach.

    Ich glaube für das Geld ist das ein sehr sehr guter Reifen…..Laufleistung wird sich noch zeigen.

    Übrigends war der hintere Reifen nach den 50 km genau 29.5 mm breit bei 5.2 bar. Der vordere genau 28mm auf 17c felge bei 5.1 bar

    • Wolfpack-tires

      Hallo Herr Kattner

      Vielen dank für das ausgiebige Feedback, ich wünsche Ihnen viel Spass mit den Reifen.
      Vg
      Wolfgang

  5. CS

    ein Stern ist noch zu viel, absolut grottenschlecht, Reifen bildet nach einer Woche so große Blasen, dass er an der Bremse steckenbleibt. Habe Hr. Arenz Fotos davon geschickt, die ihn nicht interessierten. ich soll Schuld sein. Geld gab es erst nach Meldung bei PayPal zurück. _NIE WIEDER

    • Wolfpack-tires

      Ich denke Sie nehmen irgend etwas.
      Ich hatte Ihnen bevor Sie den Fall bei PayPal eröffnet haben das Geld oder einen neuen Reifen angeboten,
      Sie hatten sich für den Reifen entschieden und dann doch den Fall bei PayPal eröffnet,
      In diesen Sie Geld für die Montage sowie Milch gefordert haben.

      Bisher kenne ich keinen 2. Reifen mit diesem Problem.

  6. Tobi

    Ein Top Reifen! Läuft Super leicht und Komfortabel! Auch Montage total easy! Fahre auf RR und MTB nur noch Wolfpacks! Opitmal wäre noch wenn die Reifen in Deutschland hergestellt wären! Gerne dann auch den Aufpreis!

  7. Heiko (Verifizierter Besitzer)

    Hallo
    Ich habe die Reifen auf Zipp 303 Firecrest Laufrädern montiert, dies ging super. Die Reifen waren ohne Dichtmilch sofort dicht. Der Reifen baut auf der Felge mit 25 mm Innenweite 29 mm breit. Da ich bis jetzt immer 25 mm Reifen gefahren bin war ich zu erst recht skeptisch zu 28 mm Reifen, aber zu unrecht. Der Reifen läuft echt super.
    Pannenschutz und Langlebigkeit werden sich zeigen.

Add a review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

We use cookies to improve your experience on our website. By browsing this website, you agree to our use of cookies.